ChiRunning lernen

ChiRunning Grundkurs

Das Ziel des ChiRunning Grundkurses ist es, mit einfachen Übungen das mühelose und leichte Laufen im eigenen Körper zu spüren.

Anders als du vielleicht denkst, wird in dem Workshop nicht viel gelaufen, deshalb ist er auch für Laufanfänger ideal, um gleich mit der richtigen Lauftechnik einzusteigen. Es wird in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern geübt … Weiterlesen

Am Vormittag werden wir, meist drinnen, anhand von leicht nachvollziehbaren Demonstrationen und Übungen die Grundlagen des ChiRunning erläutern. Diese Grundlagen umfassen neben der korrekten Ausrichtung und Haltung des Körpers auch die Entspannung in der Bewegung.

Nach der Mittagspause wird die ChiRunning Technik im Freien in die Praxis umgesetzt. Auch die ChiWalking Technik wird erläutert, denn damit ist es am einfachsten, die Rotation im Becken zu spüren, welche für eine flüssige Laufbewegung sehr wichtig ist.

Den Abschluss bildet eine Videoanalyse deines Laufstils, Tips zur individuellen Umsetzung des ChiRunning und zur Gestaltung des weiteren Trainings. Zur Entspannung beim Laufen werden wir auch Lockerungsübungen und Dehnübungen durchführen.

Es ist empfehlenswert, vor dem Workshop das ChiRunning Buch zu lesen, denn das hilft ungemein, die Inhalte besser zu verstehen.

Bitte bringe geeignete Laufkleidung und Verpflegung für den Tag mit.

Falls du an den Terminen keine Zeit hast oder es noch keinen Workshop in deiner Nähe gibt, ist es natürlich auch möglich, ein Personal Training oder ein Gruppenevent zu organisieren.