ACHTSAMER MONTAG: Hier ist eine gute Frage mit der du dich in dieser Woche beschäftigen kannst: Wie ist deine Einstellung zu Hügeln?

10551001_10152305350739790_482832073805098474_nDieser Beitrag ist im englischen Original auf der ChiRunning/ChiWalking Facebook Seite erschienen.

Siehts du das Bergauflaufen als die „Schwerstarbeit“ beim Laufen? Dann gibt es diese Woche ein Oxymoron für dich. Jedesmal wenn du am Fuße eines Hügels stehst, dann denke ab sofort:“Prima, hier ist die Chance meinen Beinen eine Pause zu geben.“

So ist meine Einstellung zu Hügeln. Wenn du denkst, dass es eine Menge Arbeit sein wird heraufzulaufen, dann wird es so sein. Genauso wenn du denkst, dass es eine schmerzhafte Angelegenheit sei herunterzulaufen, dann wird es so sein. Im ChiRunning ermutigen wir dich dein Gehirn zu benutzen und nicht deine Härte; also Achtsamkeit und Technik anstelle von purer Kraft.

Wir neigen dazu unsere Beine stärker zu benutzen, wenn wir bergauf laufen. Das ist einer der größten Fehler, denn ich bei Läufern sehe, wenn sie bergan laufen. Deshalb ist es wichtig den Beineinsatz zu verringern und unsere Beinkraft aufzusparen indem wir den Oberkörper zur Hilfe nehmen. Das meint in den Hügeln reinzulehnen, die Arme vollständiger schwingen zu lassen und die Hände näher an der Brust zu halten, um die Arme vorwärts und aufwärts zu schwingen.

Als Ergänzung zu mehr Oberkörpereinsatz sollte es logisch erscheinen, die Schrittlänge zu verkürzen, genauso wie du beim Fahrrad bergan auch herunterschaltest. Die meisten Läufern halten sich nicht an diese Empfehlungen und das kostet VIEL Kraft.

Zu guter Letzt sind bergan Passagen nicht der Ort um in Eile zu geraten. Lass es langsam angehen, du kannst jede verlorene Zeit beim bergab Laufen wieder einholen. Entspanne dich und schraube dich geduldig nach oben, immer mit dem Gedanken im Hinterkopf das du alles benutzt, AUSSER deiner Beine. Du wirst überrascht sein, wie leicht es wird so gut wie jeden Hügel zu bezwingen und deine deine Beine werden auch von dem neuen Ansatz begeistert sein.

Um alle Nuancen des Bergauf und Bergab Laufens zu lernen, schau dir das ChiRunning Buch, die Hills and Trails DVD oder die Hills made Easy DVD an. Natürlich zeige ich das auch gerne persönlich.

Wir sehen uns oben!

Tags: , , , , , ,

0,00 €0 Produkte